Öffnungszeiten Tierheim: Täglich (auch am Wochenende) von 15 Uhr bis 17 Uhr

Download Sachkundenachweis:

Sachkundenachweis.pdf
PDF-Dokument [354.7 KB]

 

 

*******************************************************************************************************************************

 

 

Ohne Ihre Unterstützung wird das nicht möglich! So geht es nun weiter: Wir schaffen das.

Wir sind ständig bemüht, das Beste zu leisten und alle unsere Mitarbeiter und ehrenamtlichen Helfer bringen vollen Einsatz, um unseren Tieren eine artgerechte Unterkunft sicherzustellen. Kein Verharren in Zwingeranlagen, sondern Freilauf im Waldauslauf hinter dem Tierheim oder in den einzelnen eingezäunten Freilaufflächen, das bleibt uns wichtig. 

 

Die Voraussetzungen für den Fortbestand unseres Tierheimes wurde auf den Prüfstand gestellt. Deshalb geht es nicht mehr wie bisher weiter. Wir haben nach neuen Wegen gesucht, weiterhin für den Tierschutz Gutes zu tun. Dabei wurden wir von unseren Mitgliedern unterstützt. Eine gerichtliche Entscheidung, welche die Kapazität unseres Tierheimes beeinflusst,  galt es abzuwarten. Diese Entscheidung wurde in unserem Interesse getroffen (Stand 20.10.2015).

Die finanzielle Situation wird seit dem 01.09.2015 mit einem neuen Konzept stabilisiert.

 

Auf Wunsch der Mitgliedschaft wurden die Mitgliedsbeiträge, die Tierheimvermittlungsgebühren und die Pensionspreise den gestiegenen Kosten angepasst und zur Mitgliederversammlung am 23.06.2015 beschlossen. Diese  Resonanz ist zu unserer großen Erleichterung sehr positiv. Weiterhin werden die  Kapazitäten unserer Tierpension gut angenommen und damit eine wichtige Einnahmequelle zur Finanzierung des Tierheimbetriebes gesichert. 

 

Der Bau einer Lärrmschutzwand gehört weiterhin zu den bevorstehenden Aufgaben, die noch bewältigt werden müssen. Hierzu werden wir auf das Angebot unseres Oberbürgemeisters, Herrn Hundsteger-Petermann, zurückkommen, Von Beginn an wurde uns die Unterstützung durch die Stadt Hamm zugesichert,  aber letztendlich unsererseits nicht in Anspruch genommen, weil zwischenzeitlich der erfolgreiche Fortbestand des Tierheimbetriebes infrage gestellt werden musste. Deshalb musste diese Investition vorerst zurückgestellt werden. 

 

Anmerkung und Richtigstellung zu Veröffentlichungen in der regionalen Presse:

Die  Aussage  "Tierschützer sind enttäuscht vom OB" hat es unsererseits nicht gegeben! Unserer Bitte auf Richtigstellung wurde leider nicht entsprochen. Die Entscheidung, vorerst auf den Bau des Lärmschutzwalles zu verzichten, stand im engen Zusammenhang mit der  Realisierbarkeit des Tierheimbetriebes. Denn jede Investition ist nur dann sinnvoll, wenn sie auch benötigt wird. Jetzt ist es soweit!

 

* * *


Vermittlung, nicht einfach so!
Bei der Vermittlung unserer Heimtiere, ob Hund, Katze oder Kleintiere nehmen wir uns Zeit und erlauben uns das neue Zuhause und den neuen Besitzer vorab genauestens unter die Lupe zu nehmen. Unsere Tierheimleiterin, Gerda Bierkemper, steht mit Ihrem Team immer gern zur Verfügung, um Fragen zur tiergerechten Unterbringung zu klären. Für diese erforderlichen Vor- und Nachkontrollen und telefonischen Beratungen suchen wir erfahrene Tierfreunde, die uns dabei unterstützen. 

Wenn Sie dabei helfen möchten, schreiben Sie uns bitte eine Mail. 

 

Weiterhin benötigen wir dringend Ihre Unterstützung für unsere Tierschutzfälle, die durch die finanzielle Notlage ihrer Besitzer dringend medizinische Behandlung oder ein neues Zuhause benötigen. Patenschaften und Pflegestellen sind Möglichkeiten, zu helfen. Sprechen Sie uns einfach an!

 

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle Tierfreunde,

die sich regelmäßig finanziell für die Unterstützung des Tierheimes einsetzen.

 

Ihre Ansprechpartner in Sachen Tierschutz und Tiervermittlung:
Gerda Bierkemper, stellv. Vorsitzende und Tierheimleiterin & Nadine Bünis, stellv. Tierheimleiterin

Telefon: (02381) 87 24 65 und in in Notfällen: (0152) 33 76 91 26

 

Spendenkonto: Tierschutzverein Hamm
Kto. 76109, BLZ: 410 500 95, Sparkasse Hamm

IBAN: DE33 4105 0095 0000 0761 09
BIC: WELADED1HAM

Stichwort: „Hilfe für das Tierheim“