Evtl nochmal für später

Sparziergang - gemeinsam am Schönsten.

 

Robin Hood Tierheimservice

 

In Kürze startet die Firma Robin Hood Tierheimservice die 7. Tierfutter-Sponsoring-Aktion zugunsten des Tierheimes Hamm. Durch diese Unterstützung kommen wir in den Genuss, einen Teil unseres Tierfutterbedarfs abzudecken.

Je mehr Firmen sich an dieser Aktion beteiligen, desto größer wird die Entlastung unseres Budgets. Dadurch kann dieses ohnehin kleine Budget an anderer Stelle sinnvoll eingesetzt werden.


Bereits seit 1998 werden deutschlandweit Tierheime durch Aktionen der Firma Robin Hood Tierheimservice unterstützt. So konnten schon vielen Tierheimen Tiernahrung kostenfrei zur Verfügung gestellt werden.


Wir bitten alle Unternehmen im Landkreis Hamm, diese gute Sache zu unterstützen. Ein/e Mitarbeiter/in der Firma Robin Hood Tierheimservice wird Sie in der nächsten Zeit kontaktieren und um Ihre Teilnahme an dieser jährlich stattfindenden Tierfutter-Sponsoring-Aktion im Auftrag des Tierschutzvereines Hamm bitten.

Wir möchten darauf hinweisen, dass diese Art der Unterstützung seriös ist und sich in den vergangenen Jahren bewährt hat.

Durch die Teilnahme der Unternehmen, erhält das Tierheim Tierfutter nach Wahl, was bedeutet, dass die damit eingesparten Gelder für andere wichtige Dinge in Sachen Tierschutz zur Verfügung stehen, für die normalerweise kein Geld vorhanden gewesen wäre.

 

Die Sponsorenbeiträge sind für die Unternehmen als Werbungskosten absetzbar.

 

Für evtl. Rückfragen stehen die Mitarbeiter/innen der Firma Robin Hood Tierheimservice selbstverständlich gerne zur Verfügung!

 

Wir hoffen, dass die Unternehmen unserer Region auch in diesem Jahr ein offenes Herz für die Tiere im Tierheim Hamm zeigen und sich an der Tierfutter-Sponsoring-Aktion beteiligen.

 

Alle an dieser Aktion teilnehmenden Sponsoren werden auf unserer Homepage veröffentlicht.

 

Im Voraus möchten wir uns bereits jetzt sehr herzlich bedanken und hoffen auf Ihre Unterstützung.

Für Sie ein relativ kleiner Beitrag, für uns und die Tiere eine wirklich große Hilfe.

 

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem Team der Firma Robin Hood Tierheimservice bei dieser Aktion.

 

 

Ihr Tierheim Hamm

Name Baby
Rasse EKH
Geburtsdatum 2013
Geschlecht weiblich, kastriert
Verträglichkeit mit Artgenossen

ja (lebte mit einem ruhigen Kater zusammen)

Verhalten gegenüber Menschen

Baby ist sehr frauenbezogen und kuschelt gerne mit ihrer Bezugsperson.

Kinder geeignet nein
Sonstiges

Haus-zu-Haus Vermittlung

Baby befindet sich nicht im Tierheim. Bei Interesse stellen wir gerne den Kontakt her. 

 

Baby wünscht sich einen ruhigen und kinderfreien Haushalt. Sie ist sehr feinfühlig und markiert, wenn sie Stress hat. 

Name Hektor
Rasse Dobermann-Malinois Mix
Geburtsdatum 03.01.2018
Geschlecht Rüde, unkastriert
Schulterhöhe ca. 70 cm
Gewicht ca. 34 kg
Verträglichkeit mit Artgenossen

Hündinnen --> bedingt

Rüden --> bedingt

Verträglichkeit mit Katzen nein
Jagdtrieb ja
Verhalten gegenüber Menschen

freundlich und lieb

Kinder geeignet ja (größere Kinder)
Alleine bleiben nach Eingewöhnung
Anfänger geeignet nein
Name Molly
Rasse Perser
Geburtsdatum 2011
Geschlecht weiblich, kastriert
Haltung Wohnungskatze
Verträglichkeit mit Artgenossen

nein

Verhalten gegenüber Menschen

lieb, menschenbezogen

Kinder geeignet nein
Sonstiges Ausgeprägtes Markierverhalten

Dringender Spendenaufruf für unseren Sky

 

Sky ist acht Jahre alt und wir haben eine Verantwortung für diesen hilfebedürftigen Mischling.

 

Als Tierschutznotfall kam er als zweijähriger frisch operierter Hund zu uns. Über Ursachen, Ausmaß und Genesungsaussichten der Verletzungen konnten wir nichts in Erfahrung bringen. Anschließende Komplikationen waren heftig, weitere Operationen folgten. Dazu kam dann auch noch eine Insuffizienz der Bauchspeicheldrüse. Rechtzeitig fand sich eine tolle Pflegefamilie für diesen liebenswerten, unkomplizierten Mischling. Er bekam ein liebevolles und fürsorgliches Zuhause und konnte genesen.

Leider geht es Sky seit Dezember 2018 überhaupt nicht gut, alle Zeichen deuteten darauf hin, dass ein Beinchen amputiert werden muss. Eigentlich schlimm, aber für gesunde Hunde einigermaßen machbar. Doch Sky ist noch von seiner früheren Verletzung beeinträchtigt. Sein jetzt erkranktes Bein ist leider sein Standbein. Bei allem, was Sky überstehen muss, ist er so tapfer und geduldig. Nun ist er nach mehreren Operationen endlich auf dem Wege der Besserung. Allerdings sind noch ständige Tierarztbesuche mit regelmäßigen Verbandswechseln und Kontrollen erforderlich. Die Kosten haben längst die 2000-€-Marke gesprengt. Sowohl Pflegefamilie als auch das Tierheim haben tief in die Taschen greifen müssen. Nun benötigen wir für SKY Unterstützung. Wir vertrauen wieder auf Ihr großes Herz und Ihre Hilfsbereitschaft.

Für Ihre zweckgebundene Spende für „Notfall SKY“ auf das u.a. Konto des Tierschutzvereins bedanken wir uns sehr herzlich.

Name Lucy
Rasse Mischling
Geburtsdatum 19.03.2013
Geschlecht Hündin, kastriert
Schulterhöhe ca. 35 cm
Gewicht ca. 15 kg
Verträglichkeit mit Artgenossen

Hündinnen --> nein

Rüden --> bedingt

Verträglichkeit mit Katzen ja
Jagdtrieb ja
Verhalten gegenüber Menschen

Bei fremden Menschen ist sie unsicher bis aggressiv, kennt sie einen, ist sie freundlich.

Kinder geeignet nein
Alleine bleiben ja
Anfänger geeignet nein
Name Panko
Rasse Podenco - Mischling
Geburtsdatum 15.05.2014
Geschlecht Rüde, kastriert
Schulterhöhe ca. 65 cm
Gewicht ca. 27 kg
Verträglichkeit mit Artgenossen

Hündinnen --> nein

Rüden --> nein

Verträglichkeit mit Katzen nein
Jagdtrieb ja
Verhalten gegenüber Menschen

Freundlich und aufmerksam, akzeptiert jedoch nicht immer den Menschen als Chef.

Kinder geeignet nein
Alleine bleiben unbekannt
Anfänger geeignet nein
Name Goofy
Rasse Dobermann
Geburtsdatum 16.06.2018
Geschlecht Rüde, unkastriert
Schulterhöhe ca. 70 cm
Gewicht ca. 30 kg
Verträglichkeit mit Artgenossen

zur Zeit --> nein

Verträglichkeit mit Katzen unbekannt
Jagdtrieb noch unbekannt
Verhalten gegenüber Menschen freundlich, bei Fremden unsicher bis aggressiv
Kinder geeignet nein
Alleine bleiben bedingt
Anfänger geeignet nein
Sonstiges Goofy hat bisher kaum was kennengelernt und seine bisherige Erziehung lief komplett falsch. Er ist in vielen Situationen unsicher und sehr gestresst. Spazieren gehen ist problemlos und relativ stressfrei. Er muss noch sehr viel lernen, was Grenzen und Regeln angeht, jedoch in erster Linie muss er wieder lernen zu vertrauen. Goofy sucht erfahrene Menschen, die im Sicherheit geben können.

Liebe Gassigänger,

 

aufgrund der aktuellen Temperaturen werden die Gassigänger-Zeiten an extrem heißen Tagen auf 8 Uhr bis 10 Uhr morgens beschränkt.

 

Zu den täglichen Öffnungszeiten zwischen 15 Uhr und 17 Uhr stehen wir wie gewohnt zu Ihrer Verfügung.

 

Liebe Grüße

 

Ihr Tierheim-Team